Aktuelles

digitales_röntgen

Digitales Röntgen

In unserer Praxis werden ausschließlich digitale Röntgenbilder erstellt. Schnellere Diagnosen, bessere Kommunikation und vor allem die Reduktion der Strahlenbelastung um bis zu 90% für den Patienten sind die entscheidenden Vorteile. Außerdem fallen keine umweltschädlichen Entwicklungschemikalien an.

Statt eines Films, der von den Röntgenstrahlen belichtet und anschließend entwickelt werden muss, kommt beim digitalen Röntgen, abhängig von der Indikation, entweder eine spezielle Röntgenfolie oder ein Röntgen-Sensor zum Einsatz, durch den die auftreffenden Strahlen dargestellt werden. Die digitalen Daten werden in einem Computer verarbeitet und das Bild kann sofort am Monitor betrachtet und ausgewertet werden.

« zurück